Fachklinik für Kinder- und Jugendrehabilitation


Die Klinik
Die Ostseestrand-Klinik ist eine renommierte Fachklinik für die Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen und befindet sich im Herzen der Insel Usedom mit nur wenigen Gehminuten zum feinen Sandstrand der Ostsee.
Der Standort mit seinem milden Meeresklima und die reizvolle Umgebung bieten beste Voraussetzungen für einen gesundheitsfördernden Aufenthalt. Die individuell abgestimmten Therapien sowie eine fürsorgliche Rundumbetreuung tragen maßgeblich dazu bei.
Patienten im Alter von 0 bis 18 Jahren mit Erkrankungen der Haut, der Atemwege sowie mit Adipositas und deren Folgeerkrankungen werden hier von unserem kompetenten Team behandelt.

Behandlungsteam
Unsere Spezialisten sind Ärzte, Krankenschwestern, Physio- und Sporttherapeuten, Diätassistenten, Psychologen, Ergotherapeuten,  Pädagogen und Erzieher. Sie arbeiten nach einem standardisierten Programm entsprechend der neuesten Empfehlungen und Leitlinien der Fachgesellschaften.

Ziele
Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen sowie deren Eltern legen wir Behandlungsziele fest und erarbeiten für die Dauer der Rehabilitation sowie zur Weiterbehandlung zu Hause einen persönlichen Therapieplan.
Wesentliches Behandlungsziel ist - neben der Linderung der Beschwerden - die Schulung der Betroffenen im Umgang mit der Krankheit. Wir möchten auch erreichen, dass unsere Patienten ihre körperliche Belastbarkeit verbessern und ihre eigene Leistungsfähigkeit selbst richtig einschätzen lernen.

Mittelfristig wird so die Lebensqualität verbessert und die Teilnahme an altersgerechten Aktivitäten ermöglicht. Die Kinder und Jugendlichen sollen anschließend wieder besser schlafen und regelmäßiger in den Kindergarten und die Schule gehen können.

Diagnostik und Therapien
Zu Beginn des Rehabilitationsaufenthaltes wird für jeden Patienten unter Berücksichtigung der aktuellen Situation und von Vorbefunden ein individueller Therapieplan erstellt. Dazu werden Laboruntersuchungen und verschiedene Tests durchgeführt, um die Leistungsfähigkeit und den körperlichen Zustand des Kindes zu analysieren.

Unterbringung
Für den Aufenthalt bei uns bieten wir unseren Gästen Zimmer, die mit Telefon, TV und eigener Nasszelle ausgestattet sind.
Unsere jüngeren Patienten reisen in Begleitung eines Elternteils oder einer anderen verantwortlichen Person an. Es besteht auch die Möglichkeit, Begleitkinder in unserer Klinik aufzunehmen. Auch Familienangehörige sind herzlich willkommen. Bitte sprechen Sie uns an!
Die größeren Kinder und Jugendlichen, die die Rehabilitationsmaßnahme ohne Begleitpersonen durchführen, wohnen in Mehrbettzimmern. Sie werden in einer familiär geführten Gruppe von unseren Pädagogen umsorgt.

Klinikschule
In unserer Klinikschule lernen schulpflichtige Patienten aller Klassenstufen und Schularten begleitet durch qualifizierte Fachlehrer in jahrgangsübergreifenden Lerngruppen. Im Unterricht steht das freudbetonte und differenzierte Lernen im Mittelpunkt. Unsere Schulkoordinatorin setzt im Förderunterricht individuelle Lernschwerpunkte.

Kinderbetreuung im Club „Piratenbande“
In den Zeiten der Elternschulungen, während der Behandlungen sowie nach individueller Absprache werden die jüngsten Patienten in altersspezifischen Gruppen in unserem Club „Piratenbande“ durch qualifiziertes pädagogisches Fachpersonal liebevoll umsorgt.

Gemeinsam Segel setzen im Club „Nautic“
Im Club „Nautic“ treffen sich ältere Kinder und Jugendliche und erleben gemeinsam Teamgeist und Fairness sowie Abenteuer und Grenzerfahrung. Billard, Kino, Disco oder eine Theater-AG gehören genauso zum Angebot, wie Gesellschaftsspiele, Lesen und Internet. Unsere Themenangebote z.B. „Sport nach 4“ bieten mehr als Meer.

Freizeit
An Bord erwarten Euch unterschiedliche Bewegungs- und Kreativangebote sowie besondere Wochenend-Programme für die ganze Familie.
Piraten und Wassernixen können sich auf Bewegung, Spiel und Spaß auf dem Naturgrundstück bei Mannschaftsspielen wie Fuß-, Baskett-, Volleyball und Tischtennis oder Indoor im Schwimmbecken, in Turnräumen und Themenspielzimmern erfreuen.
Besonders beliebt sind unsere Höhepunkte wie Piratenwanderung mit Schatzsuche, sowie Unterhaltung am Wochenende mit Festen, Kino, Figurentheater u.a.
Für die kreativen unter Euch gibt es z. B. in unserem „Kreativstübchen“ Angebote mit dem Werkstoff Holz für Erwachsene und auch schon für die Kleinsten ab 2 Jahre.
Für Bewegung und Fitness von Körper und Geist für Begleitpersonen und Gäste sorgen Freizeitkurse wie  z.B.  Yoga, Aroha oder Klangschalenmassage, Power-Cycling, Schwimmen und Saunieren.
Außerdem bieten Strand und Meer, sowie die gesamte Insel Usedom zu jeder Jahreszeit ein großartiges Freizeitvergnügen.

Die Gesundheit der Kinder - unser größter Schatz!


Downloads
Kurzvorstellung der Ostseestrand-Klinik in Kölpinsee  PDF 2 MB







Lage, Kontakt


Ostseestrand-Klinik
"Klaus Störtebeker"

Klinikleiterin: Birgit Kruckenberg

Strandstraße 13
17459 Seebad Kölpinsee

Telefon: 038375/ 570
Fax: 038375/  57 199

E-Mail: info@ostseestrandklinik.de
Internet: www.ostseestrandklinik.de